Kastagnetten Kaufberatung

Um die richtigen Kastagnetten zu finden müssen Sie ein paar Dinge bedenken um eine richtige Entscheidung zu treffen.

Material der Kastagnetten:

Entscheiden Sie sich zwischen Holz und Fiberglas. Wenn es um günstige Kastagnetten geht spricht für Fiberglas, dass es schwerer ist. Dadurch fällt die Kastagnette etwas besser in der Hand.
Bei hochpreisigen Kastagnetten ist es Geschmackssache. Denn hier wird Hartholz verwendet, dass die nötige Schwere mitbringt.
Für Holz spricht natürlich das natürliche Material und das schöne Aussehen. Man muss für gleiche Qualität etwas mehr Geld ausgeben.

Größe der Kastagnetten

Wir haben meisten 3 Größen für Frauen, Männer und Kinder. Bei einigen Fabrikaten können Sie unter den Produktbildern eine Messanleitung finden, damit Sie es bei der Entscheidung leichter haben.

Doppelter Resonanzboden

Der doppelte Resonanzboden ist eine zusätzlich Aussparung in den Innenseiten der Kastagnetten, die sie lauter und etwas dunkler vom Klang macht. Das macht Sinn, wenn Sie mit einer Band oder lauter Musik zusammenarbeiten. Auch für den Tanzunterricht ist das von Vorteil. Sie klingt auch etwas tiefer.

Kleine schlitzartige Markierung

Die kleine Markierung ist auf der Kastagnette, die auf die rechte Hand gehört (hembra / weiblich). Sie klingt etwas heller oder höher.
Die Andere (macho / männlich) gehört auf die linke Hand und klingt etwas tiefer.Als Linkshänder sollte man die Seiten tauschen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Gracias

    Das mit der Markierung wusste ich noch nicht.
    danke für den Hinweis.

  • Kastagnetten

    Das hat mir geholfen. Danke

  • Tolle Beratung

    Ich bin sehr gut telefonisch beraten worden und habe die richtigen Kastagnetten für mich gefunden.

  • Doppelter Resonanzboden

    Diese Kastagnetten sind lauter und meiner Meinung nach etwas tiefer im Klang.

  • Kastagnetten

    Das finde ich eine gute Zusammenfassung und sehr hilfreich.