Pepe Luis Carmona Habichuela - La Vida Ilega

Pepe Luis Carmona Habichuela - La Vida Ilega
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-4 Tage

  • FS-NM15928
Titel der CD: La vida llega Duele Gypsy's dron Su pelo De Camaron a la Calza El sitio de... mehr
Produktinformationen "Pepe Luis Carmona Habichuela - La Vida Ilega"

Titel der CD:

La vida llega
Duele
Gypsy's dron
Su pelo
De Camaron a la Calza
El sitio de mi recreo
Dulce taranto
Cosas mias
Delirio

 

Mit dem neuen Album „La vida llega” des Flamenco-Sängers Pepe Luis Carmona Habichuela stellt das spanische Label Nuevos Medios einen der wichtigsten Vertreter des gegenwärtigen Flamenco vor. Pepe Luis Carmona Habichuela spielte früher in der Flamenco-Fusion Band La Barbería del Sur und fast kann man sagen, dass er einer Flamenco-Dynastie entstammt. Schon sein Vater, Luis Habichuela, war ein berühmter Gypsy-Gitarrist. Er beeinflusste Pepes musikalischen Werdegang maßgeblich.

Schon in seiner Kindheit bemerkte seine Familie, wie gut sich Pepes Stimme in die Gitarren der Habichuelas einfügte. Zudem vermochte er den hölzernen und warmen Sound der Habichuela-Gitarren perfekt in die eigene Stimme zu „übertragen“ und fand so seinen ganz persönlichen und einzigartigen Stil. Seine Musik enthält eingängige Pop-Elemente und zuweilen wunderbare sphärische Momente.

Einige Jahren sind seit seinem letzten Album „Caído del cielo” (1998) vergangen, das gleichzeitig sein Solo-Debut war. Umso erfreulicher ist seine Rückkehr mit „La vida llega” (Life arrives), in der er sein Verständnis und seine Vision von der Flamenco-Kunst kundtut. Dieses wundervolle Album verarbeitet Einflüsse von Ketama, la Barbería, Sorderita oder auch von Camarón de la Isla, denen er im Song „De Camarón a la Calzá” würdigt.

Auf seinem aktuellen Album wurde er von den renommiertesten Musikern der aktuellen Flamenco-Szene begleitet. So finden sich hier Agustín Carbonell ‘Bola’, Pepe Habichuela, Josemi Carmona, Raimundo Amador, Jesús de Rosario, Kiki Cortiñas, Josep Salvador und Juan Carmona ‘Camborio’ an der Flamenco-Gitarre; weitere Gäste sind Jorge Pardo, Antonio Carmona, Lucky Losada, Yelsy Heredia, Antonio Ramos ‘Maca’ und Israel Suárez ‘Piranha’ und weitere Musiker. Das Album wurde geschrieben und produziert von Pepe Luis Carmona Habichuela und enthält zwei Cover-Versionen. „El sitio de mi recreo“ von Antonio Vega und „Cosas mías“ von Antonio Flores.

Ein melodiöses, wunderschönes und sensibles Album, auf das es sich zu warten gelohnt hat!

Weiterführende Links zu "Pepe Luis Carmona Habichuela - La Vida Ilega"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pepe Luis Carmona Habichuela - La Vida Ilega"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen